Freitag, 21. Mai 2021

Der heutige Post ist für all die Menschen, die seit 15 Monaten, oder auch kürzer, die Lage der Dinge klar und klarer sehen. Und die jeden Tag neu mit frohen und herzwarmen Sinnen ihren Alltag meistern.

„💥 Der Wind dreht sich immer stärker und deutlicher, die Corona-Vergangenheitsbewältigung wird kommen, viele kalt erwischen und ihre Welt zusammenbrechen lassen!  Amerika ist da weiter und es  gibt in 22 Bundesstaaten keine Corona-Maßnahmen und trotzdem keine Überlastung des Gesundheitssystems. Die Alt-Medien stellen fest: „Es geschehen bei den Intensivstationen seltsame, unverständliche Dinge.“ Es geht um falsche Zahlen, die das Forscherteam um den angesehenen Spezialisten Schrappe in ihrer Studie aufzeigte. Belegt ist durch eine Metastudie weiterhin die schädliche Wirkung von Masken und die von PCR-Teststäbchen, es gibt psychiatrische Erkrankungen in einem nie dagewesenen Ausmaß und einen Aufruf von 57 internationalen Wissenschaftlern und Ärzten, die Impfungen sofort zu stoppen.                                                                                                         

💥 Die mediale Zerlegung von Bill Gates ist in vollem Gange und die dunkle Seite wird gezeigt. Es geht um die Beziehungen zum pädophilen Epstein, Büroaffären, übergriffiges Verhalten und den Rausschmiss bei Microsoft.                                                                             


💥 Durch die Verleugnung des "importierten Antisemitismus" ernten die Tagesschau und andere öffentlich rechtliche Medien  scharfe Kritik und "Terrorfinanzierung" der Hamas durch Deutschland kommt in den Fokus. BILD nennt es den Tag der bitteren Wahrheiten, Tichy beschreibt in einem lesenswerten Beitrag den Übergang von einem Haltungsjournalismus zum Tatjournalismus und man stellt sich die Frage, wer hier der Antisemit ist. Moskau warnt nun Israel, dass Russland keine weiteren zivilen Opfer in Gaza tolerieren wird.                                                                                                                              

💥 Die Deutschen Wirtschaftsnachrichten berichten, dass der Great Reset keine Verschwörungstheorie, sondern eine Realität ist und auch der Plan des "Klima-Lockdowns" wird für jeden immer offensichtlicher. Aber auch Baerbock sorgt weiter für Negativschlagzeilen, wie dem "versehentlichen Vergessen" von Nebeneinkünften, der Nichtfreigabe der NSU-Akten und ihrer Rechnung des verbietens, vorschreibens und abkassierens.                                                         


💥 Die GEZ-Youtuberin Mai Thi Nguyen-Kim ist mit ihrem Kanal „MaiLab“ eine der einflussreichsten Youtuberinnen Deutschlands, macht Impfpropaganda vom feinsten und ihr Mann arbeitet als Chemiker für einen Pharmakonzern mit Nähe zur Bill&Melinda Gates Foundation. Demgegenüber stehen z.B. die Initiative #WirLassenUnsereKinderNichtImpfen, eine Petition gegen das Impfen von Kindern mit fast 700.000 Unterschriften und Eric Clapton, der offen über die Propaganda und die Nebenwirkungen spricht und sagt, dass er nie in die Nähe der Nadel hätte kommen dürfen.                                                                        

💥 In Arizona konnten gelöschte Daten von den Wahlmaschinen wiederhergestellt werden, General Flynn spricht von  immensem Wahlbetrug  und lässt Details durchsickern. Dasselbe Audit wird nun offiziell auch Wisconsin passieren. Weiterhin fordert der US-Geheimdienstausschuss Biden zum Handeln auf, weil „erhebliche Indizien” zum Virus aus dem Labor gefunden wurden. Viele verfolgen die globalen militärischen Bewegungen, die seit Monaten verstärkt feststellbar sind. Nun meldet die Newsweek, dass das Pentagon eine Geheimarmee aus mindestens 60.000 Soldaten unterhalte.    

💥 Der Bitcoin verlor fast 50% im Vergleich zum Rekordhoch, innerhalb einer Woche sind Werte von rund 800 Milliarden Dollar verbrannt, nach Ansage der chinesischen Notenbank, keine Kryptowährungen mehr zu verwenden.                               @Qbavaria"

Wir alle brauchen jeden Tag neu das HERZSCHÖNe in unserem Alltag um unseren Atem zu nähren, unseren Geist zu inspirieren und unser Gemüt zu erfreuen. Genau das brauchen wir. Damit die Liebe in uns wohnt, unsere Herzen warm und unsere Arme weit geöffnet sind. Nur so werden wir den vielen Schmerz dieser Zeit unbeschadet meistern. 

Wir meistern das. Wir sind nicht allein. Wir sind Viele. Wir sind Hand in Hand mit Gott. 

Gesegnet soll dein Leben sein.

Ich wünsche dir viel Herzschönes 💗

In Liebe und Vertrauen verbunden 🌈💞

Licht-Herz Simone