Donnerstag, 9. September 2021

Alle Kinder sind frei.

Alle Kinder sind frei.

Im Norden, im Süden, im Osten, im Westen, Oben, Unten, in der Mitte, Innen und Außen.

Wieviele, von uns Menschen, werden dieser Aufgabe dienen?

Wieviele Menschen geben ihre Lebenskraft dieser Aufgabe?

Wieviele Menschen leben das konsequent und mit Disziplin? Ohne beides verliert es sich in der Illusion, die jetzt der Alltag vieler Menschen ist.

Dieses Dranbleiben ist gut aufgeweicht. Und so wissen selbst viele Kinder nicht, wie sich ein frei ent-wickelter Mensch anfühlt. 

Dranbleiben mit Disziplin und Konsequenz, das ist mir mit Saturn und Steinbock wahrlich tief in die Wiege gelegt. Die Sonne befeuert das noch zusätzlich. Und doch bin ich hier als Mensch, so wie du.

Freiheit ist dem alten System fremd. Es ist unerwünscht.

Das alles Entscheidende ist JEDOCH: Das Freisein beginnt im Innen. Vom Innen fließt es ins Außen. Das war schon immer so! Nur der großen Zahl Menschen nicht bewusst.
Freisein heißt, sich von beengenden und begrenzenden Strukturen zu befreien. Und diese Strukturen sind in dir. In deinem Intellekt, in deinem Hirn und damit in deinen Zellen. 

Du hast vielleicht schon vom Zellbewusstsein gehört, oder? Du fütterst dieses Bewusstsein und bist damit der Schöpfer deiner LebensUmStände. Befreie deine Gedanken von begrenzenden Strukturen, dann befreist du deine Zellen von begrenzenden Strukturen, dann befreist du deinen Körper von begrenzenden Strukturen, dann befreist du dich selbst von begrenzenden Strukturen. Und du stehst als Mensch dem begrenzenden System (Kontrolle, Abhängigkeit, Konsum, Zinseszins und all dem krankmachenden Gedöns) nicht mehr zur Verfügung. Das ist Freisein.

Je mehr Menschen das begreifen und verstehen, je weniger Energie steht dem alten System zur Verfügung. Und je schneller bricht es zusammen.

Das ist ein entscheidender Punkt für den kollektiven Wandel.

Alle Kinder sind frei ❤️.

Herzschön soll dein Alltag sein.

In Liebe und Vertrauen verbunden 🌈💞

Ich bin die ErdenSimone 🌞