Sonntag, 25. Oktober 2020

Wie will ich leben?

Wenn der Mensch sein 1:1 Denken und Handeln als Basis seines vermeintlichen Gleichgewichtes  zugunsten eines "Wir, in allem was ist" wandelt, dann beginnt der Mensch im mitfühlenden Denken und Handeln zu leben. 

Dann haben wir die Basis von Harmonie, Wohlstand, Erfüllung, Frieden und allumfassender Liebe.


In heutiger, denunzierender und anklagender Zeit ganz sicher eine große Herausforderung. Und doch, ist es der einzige Weg für ein freies, fried- und freudvolles Miteinander.

Menschen, die nachfragen oder hinterfragen oder anderer Meinung als Mainstream und Regierungswillen sind, werden immer mehr als die Bösen und Verursacher dieser Pandemie angeprangert. 

Das erinnert sehr an DDR-Zeiten, als diejenigen welche eben nicht in der Partei oder in der DSF waren der Brigade den ersten Platz im Wettbewerb zunichte machten, weil es eben genau darum nie 100% gab. Und heute wird es genauso propagiert. Da hat Frau Merkel gut von der DDR gelernt.


Wir alle sind vor der Entscheidung: Wie will ich leben?

Tritt mit dir selbst und deinem Angeborenen in Kontakt. Das, was dir angeboren ist, weiß über alles was in dir und um dich herum vorgeht Bescheid. Du bist der Boss deines Angeborenen, wie Kryon immer so schön sagt. Gib also deine Anweisungen dafür, was zu tun ist. Zum Beispiel die Entferung von allem was Angst ist. Angst sitzt auch in deiner Chemie, in deiner Biologie. Angst wohnt in deinen Zellen. Du hast die Fähigkeit zu entscheiden, was in dir wohnt.


Wenn der Mensch sein 1:1 Denken und Handeln als Basis seines vermeintlichen Gleichgewichtes  zugunsten eines "Wir, in allem was ist" wandelt, dann beginnt der Mensch im mitfühlenden Denken und Handeln zu leben. 

Dann haben wir die Basis von Harmonie, Wohlstand, Erfüllung, Frieden und allumfassender Liebe.

Wir sind beschützt. Wir sind behütet. Wir können niemanden erretten. Wir können niemanden beglücken. Wir können auch niemanden missionieren.

Wir können jedoch fried- und freudvoll, gerade auch in besonderen Zeiten sein. Und das ist besonders wichtig, damit wir in Kraft und Gesundheit bleiben. Wir können Saat voll von göttlicher Kraft und Liebe säen.

Ich sende euch einen Lichtstrahl von Wärme und Zuversicht. 

In Liebe und Vertrauen verbunden 🌈💞

Licht-Herz Simone

 


Samstag, 10. Oktober 2020

Wenn einer aufsteht
Stell dich daneben
Wenn einer schwach wird
Stütze ihn
Wenn einer die Hand braucht
Reiche sie ihm
Wenn einer dich braucht
Dann sei da.
 
Wenn wir miteinander sind
Ist Einer weniger allein
Wenn einer weiß, dass du da bist
Dann legt sich die Angst
Dann wird das Herz weit.
 
Einander sich zuwenden
Miteinander sein
Das schafft das Unmögliche
Ins Mögliche Sein.
 
In Liebe und Vertrauen verbunden 🌈💞
Licht-Herz Simone

 

Und noch ein auffallender Beitrag im Staatsfernsehen, welcher so ganz anders ist als seit Monaten gefahren. Der Beitrag zeigt unsere aktuelle Realität, ganz im Gegenpol zur propagierten Regierungsstrategie Klick den Beitrag vom 8.10.2020 in zdfheute

Wir sind weiter im Zustand des Balance findens. 

Finde deine innere Balance, dann kannst auf den Stürmen deiner Umwelt  sicher surfen.


In Liebe und Vertrauen verbunden 🌈💞

Licht-Herz Simone


Freitag, 9. Oktober 2020

Eine Recherche aller Publikationen zur MNS des RKI von Prof. Dr. Ines Kappstein

Prof. Dr. Ines Kappstein (Krankenhaushygienikerin, Fachärztin für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie, Fachärztin für Hygiene und Umweltmedizin) hat in diesem Beitrag alle Publikationen, die vom RKI als Grundlage für die Wirksamkeit der Maske herangezogen werden überprüft und kommt zu den Erkenntnissen, dass keine angeführte Publikation die Wirksamkeit des Maske Tragens in der Bevölkerung bestätigt. Klick den Beitrag

Hier der Beitrag aus dem Krankenhaushygiene up2date Klick den Beitrag zum lesen

Im Gegenteil. ZB die angeführte Hongkong-Studie belegt, egal ob mit oder ohne Maske wird nur wenig Viruslast nachgewiesen.

Es gibt defacto keine Evidenzstudie zur Wirksamkeit der Masken im öffentlichen Raum.

Das bedeutet, das RKI führt Publikationen an, welche in ihrem Inhalt keine Wirksamkeit der Masken im öffentlichen Raum nachweisen.

Die Menschen werden weiter massiv verdummt und mißbraucht.

Und Dank immer mehr Menschen, welche diese Dummheit und den Mißbrauch nicht mehr mit ihrem gesunden Menschenverstand vereinen können, werden es immer mehr mutige Menschen die ihre Stimme und ihr Gewissen sprechen lassen.

Was lange währt wird gut, oder?

Auf jeden Fall für die erwachten, mündigen Menschen, welche ihr Recht auf freie Meinung, auf freies Leben, ihr Recht nach dem Grundgesetz Deutschlands zu leben, in Anspruch nehmen. 

Und die Menschen, welche ihr Geburtsrecht in Anspruch nehmen - in Frieden gesund und glücklich zu leben - , sind auf ihrem Weg der persönlichen Freiheit, des persönlichen Friedens, der persönlichen Gesundheit und somit in bester Ausgangsposition ein erfolgreiches Leben zu meistern. Und diese Menschen werden die neue Zeit, die Zeit nach dem Wandel gemeinsam nutzen für ein Zusammenleben in friedvoller, freudiger und gesunder Art auf einer gesunden Erde im gegenseitigen Respekt, in gegenseitiger Würde und Unterstützung für die freie Entfaltung jedes Menschen.

Die Menschen mit abgekoppelten Geist leben dann natürlich woanders. Das geht nur so.

Alles ist Energie. Und Energie ist Frequenz. Und die Frequenz des Geistes ist eine komplett andere als die Frequenz des Geistlosen.

Wir Menschen spalten uns in diese zwei Frequenzen auf.

Welche Frequenz willst du leben?


In Liebe und Vertrauen verbunden 🌈💞

Licht-Herz Simone

Ein Kinderarzt will seine Erkenntnisse zur MNS bei Kindern in einer Studie vertiefen

 Der Kinderarzt Dr. Eugen Janzen veröffentlicht folgendes Video Klick den Link

und wird dafür angegriffen.

Menschen die hinterfragen, die fragen, die andere Ergebnisse haben als die staatliche Verordnungs-Linie sind in einem demokratischen Land wie Deutschland immer mehr in diktaturähnlichen Zuständen, wie ich sie aus der DDR kenne. 

Selbst Richter Thorsten Schleif und Prof. Papier Präsident des Bundesverfassungsgericht aD stellen die Rechtsstaatlichkeit Deutschlands in Frage.

Ist ein Zusammenbruch die Lösung oder kriegen Justiz, Staatsmedien und Regierung noch die Kurve?

Ich weiß es nicht. 

Wenn der Mensch keine Argumente mehr hat als Verbote, Strafen und Hasstriaden sind wir am tiefsten Punkt des Homo sapiens angekommen. Wieviel Bewusstsein ist dann noch wach und aktiv? Wieviel Geistigkeit ist noch da? Ist da nur noch triebhafter, blinder Wahn?

Was mich jedoch nicht hindert weiter für das Menschenrecht der Würde und des Respektes einzustehen. Weiter für die Liebe und das Mitgefühl einzustehen und aufzustehen.

Mensch, du bist jetzt am Punkt deiner Zukunftsentscheidung. Was willst du? Wie willst du leben? Wie sollen deine Kinder leben? Du kannst den Spagat nicht länger praktizieren, es zerreisst dich. 

Solange du deine göttliche Verbindung leugnest, wirst du immer das willfähige, hörige Blatt im Wind sein was tut, das ihm gesagt wird. Solange kann dir jeder Mensch Angst, Unfähigkeit, Versagen, Katastrophe und Schuld verkaufen. Und solange wirst du an Geist, Körper und Psyche morbid sein.

Erkenne, das der Apfel und die Schlange nichts anderes als die Wahl des Menschen sind seinen Weg zu gehen.

Was wählst du?

In Liebe und Vertrauen verbunden 🌈💞

Licht-Herz Simone


Mittwoch, 7. Oktober 2020

 Gibt es jetzt im öffentlichen Fernsehen, heute früh kam der Impuls vom Staatsfernsehen, eine Umkehr von der bisher praktizierten Panikwelle?

Dieser Beitrag gibt Hoffnung ARD Extra vom 5.10.2020

In Liebe und Vertrauen verbunden 🌈💞

Licht-Herz Simone Haake

Dienstag, 6. Oktober 2020

Waldorfpädagogik und Eurythmie heute

Wer mich kennt weiß, dass ich mich auch mit Waldorf verbunden fühle.

Hierzu habe ich mich mit einer Eurythmistin getroffen und ein kleines Filmchen, mit dem Wind und den Geräuschen des Parkes von Schloss Hundisburg als Begleitung, ist dabei geboren wurden.

Teil 1  Klick den Film 

Teil 2 Klick den Film

Möge es erfreuen und inspirieren. Das Leben hat soviel zu bieten- leben und lieben wir es!

In Liebe und Vertrauen verbunden 🌈💞

Licht-Herz Simone

Montag, 5. Oktober 2020

Wenn Verbote und Strafen aufhören, beginnt der Mensch an Psyche, Körper und Geist zu gesunden

Prof Dr Christian Rieck erklärt den Nichteinfluss der Corona-Maßnahmen auf das Corona Verlaufsgeschehen.

Dass, was Prof Dr Bhakdi, Prof Dr Wodarg, Prof Homburg, Prof Püschel und all die anderen Ärzte, Wissenschaftler, Juristen und mit gesundem Menschenverstand Lebende schon seit Monaten sagen und an Zahlen belegen.

Hier also mal eine andere 'Nase' zum Coronageschehen. Der Irrsinn der Regierung will doch mal ein Ende finden.

Klick den Link

Wenn Verbote und Strafen aufhören, kann endlich wieder ein Leben jenseits von Angst und Pein stattfinden.

Wenn Verbote und Strafen aufhören, kann sich die Psyche des Menschen endlich erholen und die Menschen beginnen zu leben und wieder Freude im Leben zu empfinden.

Wenn Verbote und Strafen aufhören, wird vielleicht endlich aufgehört, die Maßnahmen wie die MNS zum Allgemeinwohl zu erklären und damit all denen, die die MNS ablehnen suggerieren zu wollen: Wir wären nicht am Allgemeinwohl interessiert und rücksichtlos. Das ist "psychologische Hirnwäsche" was hier praktiziert wird. Getreu dem Panikpapier des BMI vom April 2020.

Wenn Verbote und Strafen aufhören, sind die Menschen mehr gesund als in dieser Zeit mit den Verboten und Strafen.

Verbote und Strafen haben noch nie einen positive Entwicklung hervorbegracht.

Verbote und Strafen dienen einzig der Züchtigung und der Hörigkeit vor lauter Angst. 


Der Mensch ist göttliche Schöpfung. Und göttliche Schöpfung ist Weisheit und Liebe.

Lassen wir doch endlich diese wunderbare Kraft hier wirken, indem wir dem Menschen  diese Würde der göttlichen Schöpfung zurückgeben. Geschehen tut das, wenn dem Menschen bewusst ist, dass er ein Geschöpf Gottes ist.

Mensch, du bist Gott im Innen. Damit bist du geführt- mit jedem Atemzug deines Lebens. Du musst atmen, Mensch.

In Liebe und Vertrauen verbunden 🌈💞

Licht-Herz Simone


Montag, 28. September 2020

Liebe und Vertrauen sind die Garanten für gesundes, langes Glücklichsein

Wenn wir in Liebe und Vertrauen in den Tag gehen, ist das das Beste was wir tun können. Mit Liebe und Vertrauen in den Tag zu gehen bedeutet, dass alles was ohne Liebe und Vertrauen ist fortgeweht oder ins Licht gebracht wird. 

Und so gibt es tagtäglich mehr und mehr Menschen aus allen Berufsschichten, aus den verschiedensten Gebieten der Erde, die die ganze hochgepuschte Pandemie-Panik-Geschichte einfach nicht mehr mitspielen.

Immer mehr Menschen stehen auf und machen den Mund auf. Richtig so! Mit Liebe und Vertrauen ploppt alles, was ohne dieses ist, auf.

Hier ein weiterer Beitrag zur Fehleinschätzung des PCR-Test- auf dessen Grundlage übrigens die gesamte Pandemie mit ihren menschenverachtenden Maßnahmen fußt.

Klick den Link

Mit Liebe und Vertrauen durch den Tag gehen ist das Beste, was wir tun können. So balancieren wir Verschiedenheiten viel besser aus und begegnen einander mit wachsendem Respekt, Liebe und Vertrauen. Liebe und Vertrauen haben so viele wohlwollende Begleiter- das Leben wird einfach fröhlicher, bunter und gelassener. Und das alles führt zu perfekter Gesundheit und längerem, glücklichem Leben.

Perfekt.

Mit Liebe und Vertrauen in die Nacht gehen. Besser kann sich der Mensch nicht erholen und regenerieren.

Liebe und Vertrauen sind die perfekten Begleiter für dein jetziges Leben.

Liebe und Vertrauen bringen alles, wirklich alles was ohne Liebe und Vertrauen ist ans Licht um es zu wandeln.

Hier habe ich für euch ein kleines Video für das Loslassen von allem, was ohne Liebe und Vertrauen ist aufgenommen Klick das Video

Liebe und Vertrauen- vielleicht ab heute deine aktuellen, täglichen Accessoires?

In Liebe und Vertrauen verbunden 🌈💞

Licht-Herz Simone

Corona-Maßnahmen sind völkrerrechts- und gesetzeswidrige Kindeswohlgefährdung und Kinder sind offenbar nicht Systemrelevant

Prof. Dr. Michael Klundt stellte am 9. September 2020 auf der 36. Sitzung der Kinderkommission des deutschen Bundestages seine Ergebnisse vor.   Link 

Auch Frau Claudia Kittel stellte ihren Beitrag auf selbiger Sitzung über das UN-Kinderrechtsmonitoring  vor Link

Corona- Schadenersatzklage Link   Hier werden Fragen durch Dr. Füllmich beantwortet und die vom faktenfinder der Leitmedien der ARD veröffentlichten Daten widerlegt.

Wer den faktenfinder noch nicht kennt- ein von den Leitmedien ins Leben gerufenes Mittel, um Menschen, die von den Leitmedien ausgegrenzt sind wie zB Ärzte, Wissenschaftler, Rechtsanwälte zu diffarmieren. Damit soll die alleingültige Meinung der Regierung mit ihren Leitmedien aufrecht erhalten werden.

Und hier ein wunderbarer Beitrag von der Neurologin Margareta Griesz-Brisson zur Schädigung des Gehirns durch das Tragen der MNS Klick das Video

Corona lehrt uns zu wachsen. Die eigene Mitte und die eigene Stärke zu finden. Klarheit und Mut zu entwickeln. Ein waches Bewusstsein herauszubilden. 

Möge jeder Mensch nach seinen Möglichkeiten wachsen.

Mit Liebe geht alles. Und nur mit Liebe geht alles.

In Liebe verbunden 🌈💞

Licht-Herz Simone

Mittwoch, 23. September 2020

Die neue Erde

Heute schreibe ich hier über die neue Erde- empfangen am 14. August an einem wunderschönen Ort im Allgäu

Freie Menschen, die einander umarmen, lachen und friedlich miteinander leben. Kinder und Erwachsene sind gleich, arbeiten gemeinsam in Projekten ohne Altersabstufung. Es sind helle, so helle Farben und so großer Frieden und Freude. 

Es gibt keine zentralen Orte des Lernens mehr. Der Mensch geht zu dem Mensch, wo er das was er vertiefen, ausprobieren, lernen will erfahren kann. Die Menschen tauschen sich miteinander aus und ziehen dann weiter. So entwickeln sich Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Es sind Beziehungen auf Zeit. 

Alles ist vernetzt. Alles ist friedlich. Alles ist voller Freude. Alles ist in ruhiger Stimmung.

Die neue Erde ist ein wunderbarer Ort für alle Kinder der jetzigen Zeit. Ein Ort, an dem sie endlich ihre wahren Begabungen und Aufgaben ausleben können.

Und ihr Erwachsenen legt eurer Karma, eure Ängste, eure Sorgen ab, wenn ihr auf der neuen Erde leben wollt. Das ist Voraussetzung zum Betreten der neuen Erde.

Es braucht das Überqueren der Brücke, das Loslassen von allem was ohne Liebe ist.

Willkommen neue Erde- Willkommen Lichtfrequenz.

 

Der Schlüssel zu all dem ist LIEBE- reine Liebe. Etwas anderes existiert hier nicht.

In Liebe verbunden 🌈💞

Licht-Herz Simone