Dienstag, 27. April 2021

Wenn Ausbrüche, gleich welcher Art (verbal oder körperlich) beim Menschen auftreten ist das immer das Zeichen: Eine Verletzung, eine Wunde wurde getroffen und die Ohnmachtsgrenze überschritten.

Der Mensch, dem die Liebe verloren gegangen ist, der an die Macht der Liebe nicht glaubt, der sich von der Liebe getrennt hat, lebt in einer einzigen Illusion . Dieser Mensch kann dann nur noch haltlose, komische und verletzende Dinge tun. Und das sehen wir gerade in den vielen, vielen Sonderlichkeiten. Ob da ein Familienrichter in einen Anfangsverdacht der Rechtsbeugung gesetzt wird, ob Schauspieler angegriffen und angepöbelt werden, ob sich Menschen hinter Gesetzen von Maske und Test verstecken und damit ihr Handeln und Unterlassen legitimieren ob ob ob ......

Zeit des Wandels. Wer in und mit Liebe lebt, meistert diese Zeiten. Ganz sicher. Liebe ist die einzige Beziehung die nur der Mensch für sich selbst stören kann. Jedoch nie trennen, denn auch das ist eine Illusion. Kein Mensch kann sich von sich selbst trennen. Er kann sich maximal verkaufen. Jedoch am Ende ist jeder Mensch bei der Erkenntnis der Liebe, als einzig wahre Kraft im Leben.

Du bist so viel mehr, lieber Mensch. So viel. Fühle dich, deinen Körper, dein Herz. Fühle. Und du weißt, wo du stehst.

Liebe ist Licht und Licht ist Liebe. Willkommen ❤️.

Ganz viel Herzschönes in deinem Tag 💗

In Licht und Liebe verbunden 🌈💞

Licht-Herz Simone