Mittwoch, 25. Januar 2023

Wenn Angst, Kontrolle und Manipulation auf Liebe, Mut und Vertrauen trifft, dann verändern sich Welten

Gerade geschieht so viel. Die Menschen trauen sich und öffnen ihren Mund öffentlich und nicht mehr am „Stammtisch“. 

Überall schiesst es hoch und der Anstoß ist endlich da!

Die Menschen erkennen mehr und mehr, welchem Glauben sie aufgesessen sind. Da kocht es im Gemüt und kracht im ‚Gebälk‘. 


Die Menschen brauchen Hilfe. Und sie wollen das auch mehr und mehr.

Und darum werden die Lügen sichtbar und sind durch keine Macht zu deckeln.


Die Menschen erlangen ihre Mündigkeit durch Mut zurück und das ist die Fackel die nur durch die Liebe, Mut nicht Wut werden lässt.

Jeder Mensch wählt, welche Fackelenergie er nutzt. Ob Mut oder Wut. 


Wähle die Energie, die dir wirklich gut tut.


Die Menschen wollen nicht länger belogen werden und dafür braucht es das Erkennen der Lügen und Selbstlügen. Hier sind wir mittendrin. 


Die Menschen sind gerade wie ein Pingpong- eben noch ängstlich und misstrauisch und dann im nächsten Moment offen und zur Zuversicht und zum Vertrauen bereit.


Es zeigen sich die Lebensfundamente des Menschen. 

Die Erschütterungen gehen durch ALLES hindurch! 

Sprengen Glaubenssysteme und Manipulations- und Kontrollsysteme. Sprengen auch die menschlichen Verschlackungen, Verhärtungen und Blockaden.


Die Menschen werden sich mehr und mehr ihrer eigenen Ängste und ihrem kontrollierenden, manipulativem Leben bewusst. 

Auf der anderen Seite wird dem Menschen mehr und mehr die Liebe, der Mut, das Vertrauen und das Göttliche bewusst. 


Diese starken Pole treffen jetzt im Menschen und außerhalb des Menschen aufeinander und lösen so manchen Knall- und Befreiungsschlag aus. Das braucht es wohl, um zu heilen und zu wachsen. 


Das Göttliche Kind will präsent und aktiv 

das Leben mit Gottesliebe füllen.

Es lässt sich nicht mehr in die kleine, dunkle Kammer sperren.


Diese Emotionen und Gefühle auszuhalten braucht Annehmen, Verständnis, Geduld, gut Atmen und viel Liebe.

Atme gut für dich und wenn es wichtig ist, für deine Mitmenschen. Du brauchst ein gutes Gefühl in dir. 

Wenn‘s brenzlig wird, nimm die rosarote Brille 💗🤓❤️  UND

Löse deine Themen und Blockaden.


Wer die Liebe, den Mut und das Vertrauen zu seiner Lebensbasis macht erlebt, dass er eingebunden ist ein großes Feld der Verbindung von Menschen und allem göttlichen Leben der Erde und der Universen. Diese Energie ist im Kleinsten und im Größten. Der Mensch ist Energie. 


Mensch: Du bist groß, machtvoll und reines Liebeslicht.